E-Liquid selber mischen – Anleitung

Of Vapers and Queens - E-Liquids selber mischen - Anleitung - E- Zigarette - Dampfer

Moin, moin Ihr Dampfhasen ❢

Wer von Euch war auch froh, als er in der Schule Mathe und Physik abwählen konnte? „Brauch ich NIE WIEDER!“, das war für mich so klar wie das Amen in der Kirche Und dann kam das Dampfen… Auf einmal muss ich mich mit dem Ohmschen Gesetz auseinander setzen und Matheformeln beherrschen. Ja, jetzt werden viele sagen: ein ganz normaler Dreisatz sollte wohl zu den eigenen Grundkenntnissen gehören. Nun – bedingt ☺

Zum Thema Liquid mischen gibt ebenso diverse Liquid Rechner, mit denen Ihr ganz problemlos Eure Verhältnisse von Base, Aroma und ggfls. Nikotinshot berechnen könnt.

Eine Besonderheit solltet Ihr allerdings im Vorfeld beachten. Auf den meisten Aromafläschchen werden Mischungsempfehlungen in % angegeben. Z.B. 10-15%. Der niedrigste Wert steht meistens im Verhältnis zu einer 50VG/50PG Base. Der höchste Wert für einen NIEDRIGEREN PG-Anteil in Eurer Base, z.B. 70VG/30PG.

Da PG (Propylenglycol) als Geschmacksträger dient, braucht Ihr bei hohem Anteil verhältnismäßig wenig Aroma. Je niedriger Euer PG-Anteil ist, desto mehr Aroma könnt Ihr anmischen.

Wie immer sind alle Angaben REINE EMPFEHLUNGEN. Solltet Ihr feststellen, der Geschmack ist Euch zu intensiv, gleicht den Geschmack durch Hinzufügen von Base wieder aus. Schmeckt Euch das Liquid zu lasch, dosiert ein paar Tröpfchen Aroma dazu. Das Thema Liquid selber mischen KANN man zu einer Wissenschaft machen, muss man aber nicht.

Hier mal ein Beispiel, für diejenigen die mit Mathe schon in der Grundschule abgeschlossen hatten – wie ich zum Beispiel ☺

Deshalb hier die Bitte an alle Mathe-Genies: Das folgende Beispiel stellt bloß eine vereinfachte Form dar! Seht es uns Rechendullies nach!

Liquid selber mischen Beispiel:

Wir wollen uns ein kleines 10 ml Probierfläschchen Liquid mischen.

Auf unserem Aromafläschchen steht eine Dosierempfehlung von 6%

Dreisatz: 10 (ml Gesamt) * 6 (% Aroma)
———————————————-= 0,6 ml Aroma
                               100

im Übrigen rechnet Ihr mit diesem Dreisatz jede beliebige Dosierung aus.

Nikotinshots hinzufügen:

Dampft Ihr mit Nikotin, so erhaltet Ihr dieses in sogenannten Nikotinshots. In Deutschland dürfen Nikotinshots nur in 10 ml Fläschchen verkauft werden. Die höchste Dosierung darf 20 mg Nikotin nicht überschreiten.

Wir nehmen unser Beispiel von oben und wollen nun noch 3 mg Nikotin hinzufügen.

Dreisatz: 10 (ml Gesamt) * 3 (mg Nikotin)
————————————————— = 0,3 ml Nikotinshot
                               100

Um jetzt ganz einfach Euer Fläschchen zu befüllen, fangt am besten mit den 0,3 ml Nikotinshot an. Danach gebt Ihr Euer 0,6 ml Aroma dazu und füllt einfach den Rest der Flasche mit Eurer Base auf. Schütteln oder mit einem Milchaufschäumer vermischen.

Fertig!

Ein weiterer Tipp: Besorgt Euch Liquidflaschen mit ml-Angaben, bzw. passendes Mischzubehör, wie Messbecher und kleine Spritzen. Jeder gut ausgestattete Dampfshop verfügt über solches Zubehör.

Oft verlangen Aromen eine gewisse Reifezeit von 3-14 Tagen, je nach Aroma. Diese Angaben findet Ihr auch auf den Aromafläschchen. Wie so oft ist das wieder eine Empfehlung. Ich kenne Leute, die ihre Aromen gar nicht reifen lassen und sofort los dampfen. Das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Vielleicht helfen einigen von Euch bewegte Bilder schneller weiter. Schaut Euch mal ein Video zum Thema Liquid mischen an.

Es ist kein Hexenwerk. Also verzweifelt nicht, sondern macht es Euch so einfach wie möglich und findet Euren Spaß daran ☺

Kurz und knackig zusammengefasst:

  • wieviel Liquid wollt Ihr insgesamt anmischen?
  • Besorgt Euch direkt eine Liquidflasche in der gewünschten Größe
  • Bedenkt zunächst, wieviel Anteil PG Eure Base beinhaltet, um Euer Aroma richtig zu dosieren
  • mischt zunächst Aroma und (wenn gewünscht) Nikotin
  • um auf Eure gewünschte Gesamtmenge zu kommen, den Rest der Flasche mit Base auffüllen
  • Fertig
Beitrag teilen?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Tattina W.
Tattina W.

- Über mich -

Moin, moin Ihr Dampfhasen 🤘

Was veranlasst mich, Euch über´s Dampfen, bzw. über E-Zigaretten zu informieren?

2018 kaufte ich mir meine erste Dampfe. Mir wurde ziemlich schnell bewusst, dass dieses Thema so viele Bereiche umfasst, die es unbedingt zu verstehen gilt, gerade wenn einem der Absprung von der Tabakzigarette schwer fällt.

Online hab ich mich als kompletter Laie auf diesem Gebiet überhaupt nicht zurecht gefunden. Ein riesen Angebot, von dem ich trotzdem nicht wusste, was nun für mich das Beste Gerät sein sollte.
Der Besuch im Offline Shop war zwar erfolgreich, d.h. Ich war nicht unglücklich über mein Einsteigergerät, jedoch hätte ich mir im Nachhinein doch noch eine intensivere Beratung gewünscht und das ein oder andere Gerät im direkten Vergleich testen wollen.

Vom ersten Moment an haben mich E-Zigaretten und alles, was mit dem Thema Dampfen zu tun hat nicht mehr losgelassen. Bis zum heutigen Tag beschäftige ich mich jeden Tag, fast pausenlos mit offenen Fragen. Fragen, aus meinem direkten Umfeld, aus Foren oder Fragen, die ich mir selbst noch stelle. Meine Berufung soll sein, all diese Fragen so gut es geht und so verständlich wie möglich zu beantworten. Gleichzeitig will ich Euch natürlich auch den Spaß an der Sache nicht vorenthalten. So kompliziert auch manche Dinge im ersten Moment klingen, sei es physikalische Gesetze oder irgendwelche Dreisatzrechnungen – glaubt mir – das waren damals Schulfächer, in denen ich mit purer Anwesenheit (rein körperlich – wenn überhaupt) geglänzt habe. Und ich komme nun heute nicht mehr weg vom dampfen – ganz im Gegenteil – es fasziniert mich einfach ungemein.

Es erfüllt mich mit heller Freude, wenn ich sehe, dass Leute in meinem Umfeld von den Zigaretten wegkommen und durch mich zum ersten Mal mit dem Thema E-Zigaretten in Berührung kommen.
Mein Vater ist seit ca. 60 Jahren Kettenraucher und besitzt mittlerweile seine zweite Dampfe!

Für mich ist das Dampfen mittlerweile mehr als ein Hobby geworden. Mit meinem eigenen Geschäft soll „Of Vapers and Queens“ meine berufliche Zukunft werden. Bei mir gibt’s keinen cleanen Stil. In meinem Laden wird’s bunt und jede Menge Rock n´ Roll wird in der Luft liegen 🤘 Und vielleicht spricht man sogar schon bald von einer neuen Marke auf dem Dampfer Markt 😉

Ich krieg mich nicht mehr ein vor Freude auf Euch!!! 😂

Bis in baldiger Zukunft,

Eure Tina

Wichtiger Hinweis: Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben. Alle verwendeten Markennamen dienen nur der Veranschaulichung und gehören Ihren jeweiligen Eigentümern.

Über 18?

Of Vapers and Queens - Dampfer E Zigaretten E-Liquids Online-Shop - Filiale Bremen hier guenstig Dampfer Zubehör und mehr kaufen-Start Eyes

Gemäß Jugendschutzgesetz dürfen wir Personen unter 18 Jahren in unserem Onlineshop kein Kaufangebot unterbreiten.

Bist du älter als 18 Jahre?